Ringen um die Königswürde

Doris Boss, Matthias Sternstein und Fiona Wienold siegten in ihren Klassen - Teilnehmerrekord

An die 100 Teilnehmer und Zuschauer besuchten in diesem Jahr das öffentliche Königsschießen der Angersbacher Schützen. Es galt, mit dem Luftgewehr nacheinander Krone, Zepter und Reichsapfel der Adler-Holzscheibe solange an der Markierungslinie zu treffen, bis das Symbol zu Boden fällt. Wem dies gelang, erzielte bei der Krone die Königswürde, bei Zepter und Apfel wurden sie zu 1. und 2. Rittern bzw. Damen ernannt. Von jedem Teilnehmer wurde immer nur ein Schuss abgegeben, dann folgte der nächste Teilnehmer in der Reihenfolge der Anmeldung. Die Schützenklasse war mit 25 Erwachsenen stark besetzt, bei den Damen waren es in diesem Jahr 9 Starterinnen, ebenfalls eine Steigerung in der Teilnehmerzahl. Die Jugend war mit 5 Teilnehmern beiden Geschlecht`s vertreten.



Auch Wartenbergs Bürgermeister, Dr. Olaf Dahlmann, war mit Ehefrau erschienen und verfolgte das Bemühen der Teilnehmer, den genauen Schuss auf die Symbole zu platzieren. Beim Schuss von Doris Boss fiel schon nach kurzer Zeit die Krone und sie konnte sich damit über ihre Königswürde freuen. Auch die Jugend, in Teilnehmer-Unterzahl, war unmittelbar danach erfolgreich. Für Fiona Wienold war es der erste Königstitel. Die Schützen mühten sich rund 75 Minuten, bis es Matthias Sternstein endlich gelang, den noch verbliebenen Steg abzuschießen. Auch bei Zepter und Apfel ließ sich die Schützenklasse viel Zeit, bis endlich das letzte Symbol zu Boden fiel.
Nach über 2 Stunden Spannung war es der Schuss von Hartmut Gohlke, der die Wettkämpfe schließlich beendete. Zu dieser Zeit standen die Sieger bei den Damen und der Jugend schon lange fest.



Vereinsvorsitzender Steffen Möller zeichnete die Sieger mit den Königsketten und Orden aus, die Damen erhielten zusätzlich einen Blumenstrauß. Bei angenehmen Temperaturen feierten bis spät in die Nacht hinein Teilnehmer und Besucher auf dem Hof der „Grossmühle“ ihre neue Königsfamilie.



Ergebnisse:

Jugendkönig Fiona Wienold, 1. Ritter Leon Eifert, 2. Ritter Till Schwichtenberg

Damen: Königin Doris Boss, 1. Dame Tanja Szabo, 2. Dame Petra Herber

Schützen: König Matthias Sternstein, 1. Ritter Christian Habl, 2. Ritter Hartmut Gohlke



Die Jugend mit Leon Eifert, Fiona Wienold, Till Schwichtenberg, Vorsitzender Möller


Die Sieger der Damen- und Schützenklasse mit Christian Habl, Matthias Sternstein, Hartmut Gohlke, Petra Herber, Doris Boss, Tanja Szabo, Vorsitzender Steffen Möller

Hartmut Gohlke

Zurück