Angersbacher Schützenverein konnte wieder Jugendmannschaft stellen

Dieter Boss zum Ehrenmitglied ernannt

Der Schützenverein hat seit dem letzten Jahr verstärkt Zuwachs im Jugendbereich gewonnen und hat aktuell 148 Mitglieder. „An den Übungstagen gibt es Wartezeiten, da oft alle acht Stände alleine schon mit den Jugendlichen besetzt sind“, so ein zufriedener Vorsitzender Steffen Möller bei der Jahreshauptversammlung.

Schießwartin Maria Wahl berichtete über einige Erfolge der Aktiven. So konnte bei der Wettkampfrunde 2018/19 erstmals seit vielen Jahren eine Jugend-Luftgewehrmannschaft gestellt werden. Die Jugendlichen steigerten sich von 767 Ringe im 1. Wettkampf auf 1044 Ringe zum Rundenende, das bedeutete einen 5. Tabellenplatz. Amy Trabandt trug mit ihrem besten Ergebnis von 370 Ringe maßgeblich dazu bei.

Als weitere Erfolge nannte Wahl den Aufstieg der LG-Mannschaft in die Grundliga 4. Die Lupi-Mannschaft erreichte einen 3. Platz. Besondere Erfolge waren bei den Bezirksmeisterschaft zu verzeichnen: mit der Luftpistole wurden der Jugendliche Pierre Trabandt und Günther Blobel (Herren IV) Bezirksmeister. Die Lupi-Mannschaft wurde dabei Zweiter in der Bezirksklasse Herren III. Vereinsintern wurde das Steinberg-Königsschießen an Himmelfahrt, die Königsfeier mit dem Ermitteln der Königsfamilie, sowie Sommer- und Weihnachtspreisschießen durchgeführt.

Der Vereinsausflug führte nach Rotenburg/Fulda, wo mit dem Floß eine Strecke auf der Fulda zurückgelegt wurde. Die Weihnachtsfeier im Schießstand besuchten rekordverdächtig 65 Mitglieder. Im „Sonderprogramm Sport“ erhält der Verein von der Gemeinde Wartenberg einen Zuschuss. Mit dieser Summe und den zu erwartenden Zuschüssen des Landessportbundes sollen zwei Luftgewehre der neuesten Generation erworben werden.

Für dieses Jahr sind folgende Veranstaltungen vorgesehen: Steinbergfeier Himmelfahrtstag, Sommerpreisschießen Mai/Juni, Königsschießen 15. Juni, Vereinsausflug vermutlich nach Willingen, und Weihnachtsfeier im Schießstand. Schießwartin Maria Wahl zeichnete die Vereinsmeister mit Luftgewehr und der Luftpistole, sowie die Bestplatzierten der Mannschaftsteilnehmer aus.

Ehrungen:

Heiko Eifert erhielt das große Hessische Ehrenzeichen in Bronze verliehen und Dieter Boss wurde von der Versammlung zum Ehrenmitglied gewählt.

Vereinsmeister Luftgewehr freihändig:

Jannik Zeis, Leonie Kutt, Amy Trabandt, Maria Wahl, Fabian Kircher, Steffen Möller, Manfred Schäfer, Friedhelm Wahl.

Senioren aufgelegt mit LG:

Arnold Herber, Günther Blobel, Günther Krätschmer, Bernd Vogel

Luftpistole:

Pierre Trabandt, Fabian Kircher, Heiko Wahl, Norbert Wienold, Hartmut Gohlke

Mannschaftsbeste Gewehr: Leonie Kutt, Maria Wahl

Mannschaftsbester Lupi: Heiko Wahl

Die Vereinsmeister und Mannschaftsbesten. Heiko Eifert (links) erhielt eine Ehrung des Schützenverbandes.

Vorsitzender Steffen Möller gratuliert Dieter Boss (links) zum Ehrenmitglied.

Hartmut Gohlke

Zurück